Search

Posts in der Kategorie ‘Weinwissen’

Weinblog: 6 Wahrheiten über Weinblogger

Weinblog: 6 Wahrheiten über Weinblogger

Wein atmet Geschichte. Wer gekonnt den Kelch schwenkt, seine Nase tief in das bauchige Glas taucht, mit seelenwunder Miene das Bouquet in seine Stirnhöhle saugt und dazu Nuancen von Lakritz, Cassis oder Pfeffer wahrnimmt, beeindruckt heute viele, gilt als Connaisseur und suggeriert mit derlei Brimborium zugleich feinsinnigen Geschmack und Durchblick. Noch mehr freilich, wenn dieser Weingeist Feingeist auch noch regelmäßig ein Weinblog füttert. So jemandem muss es einfach nur gut gehen… Stimmt. Es gibt härtere Schicksale, die einen treffen können. // mehr…

Rotwein senkt Krebsrisiko

Rotwein senkt Krebsrisiko

Genau genommen ist Alkohol ein Gift. Im Übermaß konsumiert schädigt er unsere Körperzellen und kann sogar Krebs auslösen. Doch so wie es aussieht, ist das bei Rotwein etwas anders. Laut einer medizinischen Studie von Robert Sclafani von der Universität von Colorado in Denver beziehungsweise von deren assoziiertem Krebsforschungszentrum können die im Rotwein vorhandenen Substanzen das Krebsrisiko deutlich senken. Dazu gehören die sogenannten Polyphenole, die freie Radikale unschädlich machen sowie Resveratrol. Beide Substanzen kommen vor allem in der Beerenhaut und in // mehr…

Ist Wein vegan?

Ist Wein vegan?

Was für eine Frage: Ist Wein vegan? “Natürlich!”, würde man spontan denken. Schließlich wird Wein doch aus vergorenem Traubensaft gewonnen und müsste demnach ein rein pflanzliches – oder eben vegatarisches beziehungsweise veganes Produkt sein. Leider stimmt das aber so nicht. Denn bei der Weinerzeugung sind allerlei Hilfsmittel zugelassen – und die sind alles andere als vegan, darunter auch Hühnereiweiß, Milchprodukte oder Gelatine von Fischen. Nix vegan: Wie kommen die tierischen Stoffe in den Wein? Auch wenn das vielleicht nicht wirklich // mehr…

Weißwein Kalorien: Wie dick macht Wein?

Weißwein Kalorien: Wie dick macht Wein?

Die gute Nachricht: Wein ist gesund. Rotwein allerdings mehr als Weißwein. Ein Glas Rotwein am Tag (Männer dürfen sogar zwei) soll die Gesundheit stärken ja sogar das Leben verlängern: Wer regelmäßig und in Maßen Rotwein trinkt, lebt laut Untersuchungen im Schnitt zweieinhalb Jahre länger als Abstinenzler. Jetzt die schlechte: Wein macht dick. Wie viele Kalorien hat ein Glas Wein? Tatsächlich stecken schon in 100 Milliliter Weißwein rund 69 Kalorien (kcal). Oder anders ausgedrückt: Ein Glas Weißwein (0,2 Liter) hat etwa // mehr…

Diese 50 Wein-Fakten sollten Sie kennen

Diese 50 Wein-Fakten sollten Sie kennen

In vino veritas – im Wein liegt Wahrheit, sagt der Volksmund. Aber wie viele Wahrheiten, sprich Tatsachen, über Wein sind Ihnen wirklich bekannt? Gerade Weineinsteiger tun sich mit alle dem Weinwissen und den vielen Weinfakten (aber auch Weinmythen) schwer und stehen ratlos vor dem Supermarktregal oder in der Weinhandlung und fragt sich: Welchen Wein soll ich bloß nehmen? Ja, es gibt so etwas wie eine Schwellenangst beim Wein. Irgendwie umweht das Getränk und dessen Rituale etwas Elitäres. Wer sich damit // mehr…

Blindverkostung: Guter Wein ist keinesfalls nur Geschmacksache

Blindverkostung: Guter Wein ist keinesfalls nur Geschmacksache

Es war eine dieser typischen Blindverkostungen, wie sie gerne mal angeboten werden. Vor den Teilnehmern standen jeweils zwei Gläser mit Rotwein. Einziger Unterschied: Unter dem linken Glas lag eine weiße Serviette mit der Aufschrift “Wein A”, unter dem rechten stand “Wein B”. Nun sollten alle beide Weine probieren und bewerten, nach Geschmack, aber auch welchen Wein sie teurer einstuften. Keiner durfte reden oder sich dazu mit anderen austauschen… Das Experiment fand Anfang Juni statt. Ausgedacht hatte es sich der Neurowissenschaftler // mehr…

Dekantieren oder Karaffieren? Sauerstoff für den Wein

Dekantieren oder Karaffieren? Sauerstoff für den Wein

Manche Weine werden besser, wenn sie atmen können – also eine Weile an der Luft stehen, bevor sie getrunken werden. Umgangssprachlich nennen die meisten den klassischen Weg dazu: dekantieren. Dabei wird der Wein in eine meist bauchige Karaffe umgefüllt und der edle Tropfen so zugleich von dem Bodensatz getrennt, der sich in der Flasche gebildet hat. Letzteres ist tatsächlich Dekantieren, was das Atmen und belüften des Weins anbelangt, spricht der Fachmann jedoch eher vom Karaffieren. Wann aber dekantiert man einen // mehr…

Weinwissen im Online-Weinlexikon

Werden Sie zum Weinkenner! Unser Online-Weinlexikon liefert Ihnen allerlei Wissenswertes über Rebsorten, Weinarten, Lagerung, Weinanbau, Tipps und Tricks im Umgang mit Wein, Wein-News und aktuelle Studien. In unserer Rubrik “Weinwissen” erfahren Sie alles, was es über Reben und Weißwein, Rotwein, Roséwein und Schaumwein zu wissen gibt. Die Informationen in unserem Online-Weinführer eignen sich für Anfänger ebenso wie für Profis – und sei es nur als praktisches Nachschlagewerk. Dabei versuchen wir alle Fragen zum Wein zu beantworten. Auch Ihre! Ob Sie nun Wein aus Frankreich oder Österreich mögen oder doch lieber Wein aus Südafrika, Wein aus Australien, Wein aus Spanien oder Wein aus Kalifornien und Chile – was Weinkenner (in spe) dazu wissen sollten, sammeln wir hier.