Junge Rheingauer 2012: Frischer Riesling von Lidl

Beitrag von Jochen // 13. April 2014 // 13:09

Share Button
2
Junge Rheingauer 2012: Frischer Riesling von Lidl

Bei dem Weißwein sollten Sie schnell sein – lange steht der nicht in den Regalen. Aber wenn Sie Riesling mögen (oder mal ausprobieren wollen), ist das ein schöner Einstieg in den Sommer und die Balkon- und Terrassensaison. Insbesondere zu Spargel ist Riesling ein perfekter Begleiter wegen seiner Frische und dezenten Mineralik.

Der Discounter Lidl präsentiert hier unter dem Label „Junge Rheingauer“ einen modernen und zugleich fruchtbetonten Weißwein aus einer namhaften Region: Der hessische Rheingau steht für Qualitätswein in Deutschland, viele renommierte Weingüter haben hier ihren Sitz. Die Weinanbaufläche hat mehr 3000 Hektar, auf denen überwiegend (zu rund 78 Prozent) die Rebsorte Riesling angebaut wird. Das Klima hier ist mild, die Wälder bremsen den Abfluss nächtlicher Kaltluft in die darunter gelegenen Weinberge. Und weil der Rhein bis Rüdesheim nach Westen verläuft, gibt es im Rheingau vorwiegend Südhänge, die einer starken Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.

Deutsche Riesling-Weine wiederum genießen weltweit hohes Ansehen. Sie zählten einmal zu den teuersten Weinen der Welt. Die Farbe des Weißweins reicht von blass-gelb mit Grünstich bis goldgelb. Was Riesling aber vor allem auszeichnet: Wie kaum eine andere Traube besitzt sie die Fähigkeit, den Charakter der jeweiligen Lage, dem sogenannten Terroir, sich einzuverleiben. Und weil Rieslingweine meist auch relativ viel Säure besitzen, lassen sie sich gut lagern.

Frischer Apfel, Grapefruit und delikate Mineralik

Diesen Riesling der jungen Rheingauer aber können und sollten Sie gleich trinken. Als junger Wein zeichnet er sich durch vielfältige Fruchtaromen, wie Grapefruit, Zitrone, Apfel und Pfirsich aus. An der Nase allerdings dominieren Apfel und Zitrone. Am Gaumen dann gesellen sich noch weitere Früchte wie Grapefruit und Aprikose dazu – und die typische Mineralik und Säure. Zusammen verleihen sie dem Wein viel knackige Frische und einen delikaten Abgang.

Wie schon gesagt: Perfekt zu Spargel, aber auch zu gegrilltem Hühnchen oder Fischgerichten.

Bezugsquelle:

  • Wein: Junge Rheingauer Riesling 2012
  • Händler: Lidl
  • Flaschenpreis: 5,99 Euro
  • Bewertung: 4 Billys
Empfehlung der Weinbilly-Redaktion: 4 BILLYs




2 Kommentare

  1. 06.09.2015

    Erst einmal vorneweg: Inzwischen gibt sich Lidl mit seinem Weinsortiment wirklich Mühe und man kann dort einige tolle Weine entdecken.
    Und meist decken sich Eure Bewertungen auch mit meinem Geschmack.

    Allerdings finde ich, dass Ihr diesen „Jungen Rheingauer“ hier massiv überbewertet. Mehr als sauer und ansonsten flach finde ich den nicht. Mineralik vielleicht ein klitzekleines Bisschen, aber Früchte konnte ich da beim besten Willen nicht entdecken. Auch meine Bekannten, denen ich ihn zum Probieren gegeben habe, waren nicht so begeistert.

    Meine Empfehlung: Wenn man bei Lidl ist, lieber für etwa den gleichen Preis den Sauvignon Blanc aus Neu-Seeland von Cimarosa kaufen.
    Der schlägt diesen Rheingauer hier um Längen.

    • 06.09.2015

      Der Cimarosa ist wirklich klasse. Aber natürlich wollen wir auch die heimischen Weine nicht untergehen lassen…

Kommentar hinterlassen

Pflichtfelder sind mit einem * markiert