Camino del Puerto 2013: 4 Billys für den fruchtigen Weißwein

// Beitrag von Jochen //
0 Camino del Puerto 2013: 4 Billys für den fruchtigen Weißwein

Zu dem Wein muss man gleich sagen: Den haben wir schon im vergangenen Jahr besprochen, damals den 2012er. Inzwischen hat der trockene Weißwein ein neues Etikett bekommen. Der Rest ist aber erfreulicherweise gleich geblieben… Der fruchtige Weiße aus der nordspanischen Weinregion Rueda wird vor allem aus der Rebsorten Verdejo gewonnen. Die ist allerdings extrem sauerstoffempfindlich und wird wegen der Kälte nachts gelesen, wenn hohe Qualitäten erreicht werden müssen. Daraus werden dann Weine, die meist hellgelb mit einem Hauch von Grün // mehr…


Spargel-Rezept: Riesling Zabaione mit Kerbel

// Beitrag von Jochen //
0 Spargel-Rezept: Riesling Zabaione mit Kerbel

Kennen Sie Kerbel? Die Form seiner Blätter erinnert ein wenig an Koriander, nur sein Aroma ist ganz anders: Es ist süßlich und erinnert ein wenig an Anis oder Fenchel. Ein feines Kraut, das den Frühling in die Küche bringt. Ganz nebenbei sollen seine ätherischen Öle noch bei Kopfschmerzen und Erkältung helfen. Ursprünglich kam Kerbel aus Süd-Russland, ist aber schon seit vielen hundert Jahren bei uns kultiviert. Gern gegessen wird Kerbel zu sahnigen Suppen und Spargel. Da der Klassiker Sauce Hollandaise // mehr…


Las Rocas 2011: 100 Prozent Garnacha von Aldi Süd

// Beitrag von Jochen //
0 Las Rocas 2011: 100 Prozent Garnacha von Aldi Süd

In Frankreich heißt die Garnacha-Traube Grenache und wird, weil sie arm ist an Tanninen und Farbe, gerne als Weißwein oder Roséwein gekeltert. In Spanien dagegen macht man aus ihr eher fruchtige, vollmundige trockene Rotweine (in Frankreich natürlich auch). Garnacha-Weine gelten als typische Einsteigerweine. Das soll gar nicht abwertend gemeint sein. Aber sie sind in der Regel unkompliziert, enorm fruchtig, süffig. Das gilt auch für den Las Rocas von Aldi Süd: Ein reinsortiger Garnacha, durchaus ausdrucksstark und harmonisch, mit einem großen // mehr…


Der perfekte Wein (der Briten)

// Beitrag von Jochen //
0

Laut einer britischen Studie sieht der perfekte Wein auf der Insel so aus: Es ist ein Rotwein. Er kommt aus Australien. Er besitzt einen bekannten Namen. Er hat einen Schraubverschluss. Und er kostet weniger als 6 Pfund. Und wie sähe euer perfekter Wein aus?


Grillrezept: Dijon-Estragon-Hühnchen

// Beitrag von Jochen //
0 Grillrezept: Dijon-Estragon-Hühnchen

Estragon – das sogenannte Kraut ohne Bitterstoffe schmeckt ein wenig süßlich, manch einer erahnt sogar eine Note Zimt. Entsprechend würden es die meisten wohl eher in der orientalischen Küche vermuten, aber: Estragon ist auch in der französischen Küche beliebt! Hier wird es gerne genutzt, um Senf, Essig oder Suppen zu verfeinern. Einfach ein paar Stengel ins Öl und daraus wird ein feines Würzöl… In der Natur findet man Estragon vor allem in Sibirien, Mittelasien und Nordamerika. Bei uns wurde die // mehr…


Hans Lang 2013 Riesling: Schnäppchen bei Aldi

// Beitrag von Jochen //
0 Hans Lang 2013 Riesling: Schnäppchen bei Aldi

Schon vor einigen Jahren war das 20 Hektar-Weingut in Hat­ten­heim von Gründer Hans Lang ins Gerede gekommen. Es hatte 70.000 Fla­schen Ries­ling Qua­li­täts­wein an Aldi Süd verkauft. Für den erlauchten Kreis der VDP-Prädikatsweingüter kam das einem Verbrechen gleich. Allerdings war der famose Weißwein beim Discounter auch binnen einer Woche ausver­kauft. Aktuell gibt wieder einen Hans Lang bei Aldi, sicher auch nicht allzu lange: einen jungen Riesling von 2013. Wie auch die aktuelle Lidl-Variante der Jungen Rheingauer stammt dieser kraftvolle Riesling // mehr…


Tour de France durch Frankreichs Weinwelt: ProWein 2014

// Beitrag von Jochen //
0 Tour de France durch Frankreichs Weinwelt: ProWein 2014

Zusammen mit dem Master-Sommelier und Video-Weinblogger Hendrik Thoma (Wein am Limit) war ich dieses Jahr auf der ProWein in Düsseldorf, einer der größten Weinmessen Europas. Dort wurden wir in den französischen Pavillon eingeladen – auf eine Art Tour de France, um die diversen Weinarten und vielfältigen Aromen zu verkosten und zu kommentieren. Dabei waren Weine aus den Regionen Elsass, Beaujolais, Bordeaux, Burgund, Champagne, Loire, Rhône, Languedoc-Roussillon und Südwestfrankreich. Die überwiegend trockenen Rot- und Weißweine waren nicht nur ungeheuer abwechslungsreich, der // mehr…


Seite 5 von 34« Erste...34567...102030...Letzte »