Grillrezept: Dijon-Estragon-Hühnchen

// Beitrag von Jochen //
0 Grillrezept: Dijon-Estragon-Hühnchen

Estragon – das sogenannte Kraut ohne Bitterstoffe schmeckt ein wenig süßlich, manch einer erahnt sogar eine Note Zimt. Entsprechend würden es die meisten wohl eher in der orientalischen Küche vermuten, aber: Estragon ist auch in der französischen Küche beliebt! Hier wird es gerne genutzt, um Senf, Essig oder Suppen zu verfeinern. Einfach ein paar Stengel ins Öl und daraus wird ein feines Würzöl… In der Natur findet man Estragon vor allem in Sibirien, Mittelasien und Nordamerika. Bei uns wurde die // mehr…


Hans Lang 2013 Riesling: Schnäppchen bei Aldi

// Beitrag von Jochen //
0 Hans Lang 2013 Riesling: Schnäppchen bei Aldi

Schon vor einigen Jahren war das 20 Hektar-Weingut in Hat­ten­heim von Gründer Hans Lang ins Gerede gekommen. Es hatte 70.000 Fla­schen Ries­ling Qua­li­täts­wein an Aldi Süd verkauft. Für den erlauchten Kreis der VDP-Prädikatsweingüter kam das einem Verbrechen gleich. Allerdings war der famose Weißwein beim Discounter auch binnen einer Woche ausver­kauft. Aktuell gibt wieder einen Hans Lang bei Aldi, sicher auch nicht allzu lange: einen jungen Riesling von 2013. Wie auch die aktuelle Lidl-Variante der Jungen Rheingauer stammt dieser kraftvolle Riesling // mehr…


Tour de France durch Frankreichs Weinwelt: ProWein 2014

// Beitrag von Jochen //
0 Tour de France durch Frankreichs Weinwelt: ProWein 2014

Zusammen mit dem Master-Sommelier und Video-Weinblogger Hendrik Thoma (Wein am Limit) war ich dieses Jahr auf der ProWein in Düsseldorf, einer der größten Weinmessen Europas. Dort wurden wir in den französischen Pavillon eingeladen – auf eine Art Tour de France, um die diversen Weinarten und vielfältigen Aromen zu verkosten und zu kommentieren. Dabei waren Weine aus den Regionen Elsass, Beaujolais, Bordeaux, Burgund, Champagne, Loire, Rhône, Languedoc-Roussillon und Südwestfrankreich. Die überwiegend trockenen Rot- und Weißweine waren nicht nur ungeheuer abwechslungsreich, der // mehr…


Junge Rheingauer 2012: Frischer Riesling von Lidl

// Beitrag von Jochen //
0 Junge Rheingauer 2012: Frischer Riesling von Lidl

Bei dem Weißwein sollten Sie schnell sein – lange steht der nicht in den Regalen. Aber wenn Sie Riesling mögen (oder mal ausprobieren wollen), ist das ein schöner Einstieg in den Sommer und die Balkon- und Terrassensaison. Insbesondere zu Spargel ist Riesling ein perfekter Begleiter wegen seiner Frische und dezenten Mineralik. Der Discounter Lidl präsentiert hier unter dem Label “Junge Rheingauer” einen modernen und zugleich fruchtbetonten Weißwein aus einer namhaften Region: Der hessische Rheingau steht für Qualitätswein in Deutschland, viele // mehr…


Wein recyceln: 7 Dinge, die Sie mit altem Wein machen können

// Beitrag von Jochen //
0 Wein recyceln: 7 Dinge, die Sie mit altem Wein machen können

Mal ehrlich: Nicht jede Flasche, die man öffnet, trinkt man auch leer. Sei es weil der Wein einfach nicht so gut war – oder weil die letzte Flasche eine zu viel war. Doch was dann, wohin mit dem alten Wein? Zum Wegschütten ist Wein eigentlich viel zu schade… Und tatsächlich: Statt alten Wein in neue Schläuche zu füllen, können Sie noch wesentlich sinnvollere Dinge damit anstellen. Sieben davon finden Sie schon mal hier. Über weitere freuen wir uns in den // mehr…


Cármine 2009: Monastrell-Wein von Norma

// Beitrag von Jochen //
0 Cármine 2009: Monastrell-Wein von Norma

Die Rebsorte Monastrell ist auch bekannt unter dem Namen Mourvèdre. In Europa wird sie vor allem in Spanien und Südfrankreich angebaut, außerhalb ist sie in Australien und Kalifornien verbreitet, ihr Ursprung aber liegt auf der iberischen Halbinsel. Es ist selten, dass man einen reinrassigen Monastrell-Wein findet, meist wir die Traube zum Verschnitt genutzt. Sie findet sich beispielsweise auch im Châteauneuf-du-Pape. Der Cármine aus dem spanischen Anbautgebiet Jumilla ist da ein bisschen anders. Monastrell beherrscht hier im Südosten Spaniens mit mehr // mehr…


Wonach schmeckte Wein früher?

// Beitrag von Jochen //
0 Wonach schmeckte Wein früher?

Wenn Sie an Wein denken, denken Sie vermutlich an Frankreich, Italien, Spanien. Nicht verkehrt. Tatsächlich ist Frankreich heute das wichtigste Weinanbauland der Welt, knapp vor Italien. Doch das Wissen dazu ist geklaut. Oder zumindest abgeschaut… Studien zufolge waren es die Etrusker, die die Technik der Weinherstellung rund 400 Jahre vor Christus nach Frankreich brachten. Um diese Zeit jedenfalls begann dort der Weinanbau und dessen Kelterung. Forscher um Patrick McGovern vom Museum für Archäologie und Anthropologie der Universität von Pennsylvania in // mehr…


Seite 5 von 33« Erste...34567...102030...Letzte »