Weinlexikon: Weinlatein der wichtigsten Begriffe

// Beitrag von Redaktion //
0 Weinlexikon: Weinlatein der wichtigsten Begriffe

Wein ist ein besonderer Saft. Er atmet Geschichte. Und mit jedem Schluck bekennt sich der Weinschmecker zum Feinschmecker und zum Genuss. Er dokumentiert Bodenständigkeit, Selbstbewusstsein, Feingefühl, Stil, Geschmack, Geist und neuerdings eben auch Zeitgeist sowie fließende Kenntnisse in Weinlatein. Wer mit Weinliebhabern, Önologen oder Sommeliers über Wein spricht, versteht zuweilen nur Kauderwelsch. Da ist dann zum Beispiel von einem adstringierendem Finish die Rede, von einer grasigen Blume oder einem fleischigen Körper. Man kann dieses Wortgeklingel und die teils blumig-gespreizten Ausdrücke // mehr…


Weingeschmack: Vom ersten Schluck bis zum Abgang

// Beitrag von Jochen //
0 Weingeschmack: Vom ersten Schluck bis zum Abgang

Alles beginnt mit dem Öffnen der Flasche: Der Eine riecht zuerst am Korken, die andere an der Flasche, um einen ersten Eindruck vom Wein zu bekommen (und ob dieser eventuell korkelt). An den Weingeschmack denkt da noch keiner. Dann das erste Einschenken ins Glas: Wie verhält sich die Flüssigkeit beim Schwenken? Ist der Wein klar oder trüb? Ist er dickflüssig oder eher dünn? Welche Farbe hat der Wein – und was verrät sie vielleicht schon über dessen Alter und Qualität? // mehr…


Weinetikett lesen: Zum Kauf verführt

// Beitrag von Jochen //
0 Weinetikett lesen: Zum Kauf verführt

Etikettentrinker. So werden manche Weinsnobs genannt, für die statt des Weingeschmacks vor allem der Markenname eines Weins zählt und das gute Gefühl, dass es schon immer ein bisschen teurer war, so zu tun, als habe man guten Geschmack. Überhaupt: Adelstitel, wuchtige Flaschen, hübsch designte Etiketten – all dieser suggestive Schnickschnack kann einen gewaltig irritieren und verführen. Nicht wenige Weintrinker lassen sich davon im Supermarkt oder in Weinhandlungen ins Bockshorn jagen. Weinetiketten verstehen: Warum wir auf sie reinfallen Es war ein // mehr…


Cimarosa 2015: Neuseeland Sauvignon Blanc bei Lidl

// Beitrag von Jochen //
0 Cimarosa 2015: Neuseeland Sauvignon Blanc bei Lidl

Cimarosa – unter dem wohlklingenden Namen bietet Lidl Weine aus der ganzen Welt an: Ein Sauvignon Blanc aus Südafrika Chardonnay aus Australien Zinfandel aus Kalifornien Shiraz aus Australien Cabernet Sauvignon aus Chile Sauvignon Blanc aus Neuseeland Und noch viele andere mehr. Natürlich bedeutet das, dass hier keine Einzel-Winzer oder Genossenschaften einen Wein unter dem Namen verkaufen, sondern preiswerte Weine aus der ganzen Welt in großen Mengen gekauft, abgefüllt und verkauft werden. Das mag manchen Weinliebhaber stören, uns aber geht es // mehr…


Ist Rotwein gesund? Was die Forschung weiß

// Beitrag von Jochen //
0 Ist Rotwein gesund? Was die Forschung weiß

Rotwein ist gesund, heißt es. Schon im Altertum galt Wein als Medizin. Der antike griechische Arzt Hippokrates verabreichte seinen Patienten zum Beispiel Wein, um deren Magen-Darm-Beschwerden zu lindern oder um sie zu beruhigen. Das hat sich bis heute nicht geändert. Auch aktuell erscheinen immer wieder Studien, dass ein Glas Rotwein am Tag gesund sein soll, schlank macht und sogar das Leben verlängern soll. Wer regelmäßig und in Maßen Rotwein trinkt, lebt laut solchen Untersuchungen im Schnitt zweieinhalb Jahre länger als // mehr…


Wein feinherb: Was bedeutet feinherb?

// Beitrag von Redaktion //
1 Wein feinherb: Was bedeutet feinherb?

Trocken, halbtrocken, lieblich – die Weinbezeichnungen kennt man. Aber jetzt auch noch „Wein feinherb„? Was ist das, wie schmeckt denn bitteschön ein feinherber Wein? Wir klären auf… Schon seit einiger Zeit gibt es einen klaren Trend hin zu trockenen und weg von halbtrockenen Weinen. Letzteres auf dem Etikett ist also für den Verkauf nicht unbedingt förderlich. Es sei denn, man erfindet eine neue Kompromissbezeichnung (die kaum einer kennt) und die mehr trocken als lieblich klingt. Voilà, der Wein feinherb war // mehr…


Brot und Wein: Immer ein Genuss

// Beitrag von Jochen //
0 Brot und Wein: Immer ein Genuss

Brot und Wein – das ist nicht nur heiliges Duo, das viele aus der christlichen Tradition des Abendmahls kennen. Brot und Wein ist auch sonst eine perfekte Kombination und ein kulinarischer Genuss. Nicht umsonst wird etwa in Frankreich und im Mittelmeerraum seit Generationen zum Wein gerne Weißbrot beziehungsweise Baguette gereicht. Wir Deutschen haben dabei aber einen besonderen Vorteil: Nirgendwo auf der Welt gibt es mehr Brotsorten und eine größere Geschmacksvielfalt beim Brot als hierzulande. Grund hierfür ist übrigens die immense // mehr…


Seite 3 von 4012345...102030...Letzte »