Gomila 2015 Delightful: Weißwein aus Slowenien

// Beitrag von Jochen //
0 Gomila 2015 Delightful: Weißwein aus Slowenien

Erst seit 2009 führt Vladimir Puklavec mit seinen beiden Töchtern Tatjana und Kristina das Weingut Puklavec. Dabei kann seine Familie auf eine lange Weintradition in Ormoz, Slowenien zurückblicken. Schon der Großvater, Martin Puklavec liebte den slowenischen Wein, war ein Weinexperte mit unglaublichen Gespür für die Trauben und setzte sich in der Region für die Winzer ein. Allerdings starb er früh, im Jahr 1969, und mit ihm starb zunächst auch der Bezug der Familie zum Wein. Rund 30 Jahre später, im // mehr…


Wein Kalorientabellen: So viel steckt im Glas

// Beitrag von Jochen //
0 Wein Kalorientabellen: So viel steckt im Glas

Wein – in Maßen genossen – ist gesund. Wer regelmäßig Rotwein trinkt, lebt laut Untersuchungen im Schnitt zweieinhalb Jahre länger als Abstinenzler. Leider hat die Sache aber eine hässliche Nebenwirkung: Wein kann dick machen. Im Wein stecken reichlich Kalorien. Im Durchschnitt hat ein gut gefülltes Glas Wein (200ml) rund 150 Kalorien. Das entspricht mal eben einem ganzen Schokoriegel oder dem Kaloriengehalt von etwa einem Glas Cola (144 kcal). Der Vorteil des Weins ist zugleich sein größtes Handicap: Von einem guten // mehr…


Weintemperatur: Perfekte Trinktemperatur für Weiß, Rot und Roséwein

// Beitrag von Redaktion //
0 Weintemperatur: Perfekte Trinktemperatur für Weiß, Rot und Roséwein

Der Aspekt wird gerne übersehen: Die Weintemperatur macht einen Großteil des Geschmacks eines Weines aus. Das Empfinden zu warm oder zu kalt, kann erheblichen Einfluss auf den Genuss nehmen. Zudem variiert die Trinktemperatur für die verschiedenen Weinsorten wie Weißwein, Rotwein und Rosé stark: Weißwein schmeckt gekühlt am besten, Rotwein frisch aus dem Kühlschrank ist dagegen nicht zu empfehlen. Daher sind für den perfekten Trinkgenuss bei den verschiedenen Sorten einige Regeln für die richtige Weintemperatur zu beachten. Aber der Reihe nach… // mehr…


Paare, die zusammen trinken, sind glücklicher

// Beitrag von Jochen //
0 Paare, die zusammen trinken, sind glücklicher

Die Rezepte für eine glückliche Beziehung sind Legion: glühende Liebe, gemeinsame Ziele, gegenseitige Achtung und Vertrauen… Die Liste ist lang. Etwas unerwartet kommt da allerdings, dass auch eine Flasche Wein dazu gehört. Kein Scherz. Wissenschaftler um Kira Birditt von der Universität von Michigan haben kürzlich herausgefunden: Paare, die zusammen Wein trinken, sind glücklicher und bleiben auch länger zusammen. Für die Studie werteten die Forscher die Daten einer Langzeitstudie mit insgesamt 2767 verheirateten Paaren im Alter von mehr als 50 Jahren // mehr…


Gavi dei Gavi Etichetta Nerra: Weißwein-Genuss von La Scolca

// Beitrag von Jochen //
0 Gavi dei Gavi Etichetta Nerra: Weißwein-Genuss von La Scolca

Hinter diesem Wein steckt eine einfache, aber aussagekräftige Philosophie: Ein exzellenter Wein braucht exzellente Trauben. Das hat die Familie Soldati geschafft – mit ihrem Gavi auf dem Weingut La Scolca. Gavi ist eigentlich der Name eines kleinen Dorfes im Gebirgszug des Apennin, zwischen dem Piemont und Ligurien. Hier beginnt auch die Geschichte der Soldatis vor mehr als 95 Jahren und ihrer Weinproduktion. In den Fünfzigerjahren wurde der Wein Gavi aus der Rebsorte Cortese hier auf La Scolca (PDF) erfunden – // mehr…


Wein Inhaltsstoffe: Was ist alles drin?

// Beitrag von Jochen //
0 Wein Inhaltsstoffe: Was ist alles drin?

Wein ist vergorener Traubensaft. So einfach könnte man es sich mit den Wein Inhaltsstoffen machen. Ist es aber nicht. Denn durch das Vinifizieren und durch winzerliche Kunst wird aus dem Naturprodukt weitaus mehr: ein biochemischer Wundercocktail, dem auch noch zahlreiche positive Wirkungen nachgesagt werden. Der Chemiker wurde nüchtern sagen: „Wein ist eine wässrige Lösung mit Alkohol.“ Kann man so ausdrücken, klingt aber nicht allzu reizvoll. Schließlich bekommt der Wein seinen individuellen und unverwechselbaren Charakter gerade durch das ausbalancierte Zusammenspiel von // mehr…


Kleine Weinlese: Woran man einen guten Wein erkennt

// Beitrag von Jochen //
5 Kleine Weinlese: Woran man einen guten Wein erkennt

Im Grunde ist es ganz einfach, einen guten Wein zu erkennen: Flasche auf, Glas einschenken, riechen, ansehen, trinken. Schmeckt er lecker, ist es ein guter Wein. Den meisten Deutschen mit ihrem Faible fürs Analysieren, Theoretisieren und Legitimieren erscheinen solche Methoden suspekt. Zu simpel. Aber gut, warum einfach, wenn es auch komplizierter geht!? Zugegeben, es gibt auch einen detaillierten Weg guten von schlechtem Wein zu unterscheiden. Oder sagen wir: Es gibt ein paar Indizien, die für oder gegen die Noblesse eines // mehr…


Seite 2 von 3712345...102030...Letzte »