Sauvignon Blanc aus Neuseeland

// Beitrag von Jochen //
0 Sauvignon Blanc aus Neuseeland

Was manchen vielleicht gar nicht bewusst ist: Erst seit etwas mehr als 40 Jahren wird in Neuseeland professionell Wein angebaut – und das, obwohl das Klima hier viel feuchter ist als im benachbarten Australien. Weil der neuseeländische Wein aber mitunter einen guten Ruf genießt, hat sich die Weinanbaufläche in den vergangenen Jahrzehnten versechsfacht. Das klingt viel. Um aber mal die Verhältnisse klarzustellen: Neuseelands Rebflächen machen dennoch nur etwa ein Prozent des weltweiten Weinanbaus aus. Eine Rebsorte aus dem südlichen Pazifik // mehr…


Wein ohne Kater: Forscher entwickeln neue Hefe

// Beitrag von Jochen //
0 Wein ohne Kater: Forscher entwickeln neue Hefe

Es gibt Weine, die machen Aua. Jedenfalls hinterher. Und das liegt nicht immer nur am übermäßigen Alkoholkonsum oder dass der Betroffene zu tief ins Glas geschaut hätte. Weintrinker wissen: Der Kater danach kommt manchmal vom Wein selbst. Bislang jedenfalls. Denn aktuell entwickeln Wissenschaftler der Universität von Illinois eine genetisch veränderte Hefe, die den Wein nicht nur gesünder macht, sondern auch jene Stoffe reduziert, die die Kopfschmerzen hinterher verursachen. Keinen Weinkater mehr? Zum Einen, so erklärt es der Studienleiter Yong-Su Jin, // mehr…


Supermarktwein: Deutsche bezahlen im Schnitt 3 Euro

// Beitrag von Jochen //
0 Supermarktwein: Deutsche bezahlen im Schnitt 3 Euro

Supermärkte und Discounter spielen beim Weinkauf – insbesondere bei deutschen Weinen – eine zunehmend wichtige Rolle: Schon jetzt haben Discounter den größten Marktanteil. Zum Vergleich: Discounter Marktanteil: 36 Prozent Erzeuger-Anteil (zusammen): 29 Prozent Lebensmitteleinzelhandel: 14 Prozent SB-Warenhäuser: 10 Prozent Fachhandel: 7 Prozent Vor allem die Supermärkte gehören zu den Gewinnern der Entwicklung. Laut einer Untersuchung des Deutschen Weininstituts (DWI) stieg ihr Marktanteil in den vergangenen beiden Jahren um jeweils fünf Prozent. Inzwischen stammt jede siebte gekaufte Flasche aus dem Supermarkt. // mehr…


Rezept: Entenbrust Szechuan – chön charf!

// Beitrag von Jochen //
2 Rezept: Entenbrust Szechuan - chön charf!

Es gibt Speisen, die sind Multimedia. Mein Grillsteak zum Beispiel. Innen ist es rosig, außen knusprig und für den Pfiff sorgt eine Estragon-Knoblauch-Szechuanpfeffer-Chili-Kruste. Die sieht lecker aus, schmeckt nach Armageddon und die Geräusche, die der Magen danach macht, könnten Busta Rhymes locker zu einem zweiten Big-Bang-Album inspirieren… Ich esse gerne scharf. Sehr sogar. Dennoch habe ich zu Chili ein gequältes Verhältnis. Das liegt an meiner ersten Begegnung mit der Strauchfrucht: Es war eine Reise ins Land der Schmerzen. Es war // mehr…


Enebral 2011: Tinta de Toro von Aldi

// Beitrag von Jochen //
2 Enebral 2011: Tinta de Toro von Aldi

Mal wieder ein Tempranillo. Sorry, ich mag die halt sehr. Außerdem steht der gerade neu bei AldiSüd im Regal – da muss man einfach probieren. Denn genau genommen ist gar kein Tempranillo: Der trockene Rotwein stammt zu 100 Prozent aus der Rebsorte Tinta de Toro. Die gehört zwar zur Familie des Tempranillo, hat aber kleinere Trauben und eine dickere Schale. Effekt: Der Wein hat hinterher auch mehr Aromastoffe. Vinifiziert wurde der Spanier in der Provinz Zamora auf dem Familienweingut Bodega // mehr…


Rotwein Diät? Polyphenole im Wein helfen Fett zu verbrennen

// Beitrag von Jochen //
0 Rotwein Diät? Polyphenole im Wein helfen Fett zu verbrennen

Was Rotwein so alles kann… Vieles wurde ihm schon nachgesagt: Leben verlängern, Diabetes und Alzheimer vorbeugen, Krebs- und Herzinfarktrisiko senken – all das soll das moderat getrunkene, tägliche Glas Rotwein können. Und jetzt auch noch das: Fett verbrennen. Eine neue Studie der Oregon State Universität kommt zu dem Ergebnis: Die bio-chemischen Stoffe in den roten Trauben sind hoch effektiv, Fett erst gar nicht entstehen zu lassen, also Zucker zu verbrennen statt in ihn Fett umzuwandeln und im Körper einzulagern. Einer // mehr…


Whisky aus Deutschland und Österreich

// Beitrag von Jochen //
0 Whisky aus Deutschland und Österreich

Wer an Whisky denkt, denkt an Schottland, an torfige Single Malts, vielleicht auch an Irland und das „Wasser des Lebens“ oder an die USA mit ihrem Burbon. Aber sicher nicht an Deutschland. Hierzulande werden eher Korn und Obstbrände produziert, aber doch kein Whisky! Das Stereotyp hält sich seit Jahren, ist aber falsch und längst überholt. Längst sind deutsche Brenner im Whiskyrausch. Was viele nicht wissen: Deutschland ist nach Schottland das Land mit den meisten Whiskybrennereien der Welt. Oft werden diese // mehr…


Seite 2 von 3812345...102030...Letzte »