Tannine und Gerbsäure: Wie sie im Wein wirken

// Beitrag von Redaktion //
0 Tannine und Gerbsäure: Wie sie im Wein wirken

Neben dem Begriff Terroir sind Tannine die zweite wichtige Art, einen Wein beziehungsweise dessen Geschmack zu charakterisieren. Tannine (oder ihr Synonym Gerbsäure) verleihen dem Wein ein einzigartiges Aroma, das selbst Laien nach etwas Übung deutlich herausschmecken. Woher aber kommen die Tannine im Wein und wie kann ich sie herausschmecken? Wie wirkt der Gerbstoff? Gibt es Unverträglichkeiten gegenüber Tanninen oder Nebenwirkungen – und falls ja: Kann ich dann überhaupt noch Wein trinken? Wir wollen im folgenden Artikel die wichtigsten Fakten rund // mehr…


Weinaromen erkennen: Die Seele des Weins

// Beitrag von Redaktion //
0 Weinaromen erkennen: Die Seele des Weins

Das Aroma ist die Seele des Weins – aber wieso schmecken Weine überhaupt unterschiedlich? Letztendlich bestehen sie alle aus Trauben, also sollten doch die Unterschiede zwischen verschiedenen Rot- und Weißweinen nicht allzu deutlich ausfallen. Gedanklich richtig, inhaltlich aber leider falsch: Weinaromen entstehen aus sehr viel mehr Elementen als nur den verwendeten Rebsorten. Die Gründe, warum Weine trotz der Verwendung fast identischer Trauben so verschieden schmecken können, sind Legion: Wie ist das Klima vor Ort, in was für einer Art Boden // mehr…


Weinfehler erkennen: Das sind die häufigsten

// Beitrag von Redaktion //
2 Weinfehler erkennen: Das sind die häufigsten

Kommt leider vor: Da freut man sich auf einen launigen Weinabend, öffnet die Flasche mit dem edlen Tropfen – und dann das: übler Gestank wabert in die Nase. Klassischer Fall von Weinfehler? Nicht unbedingt. Nicht jeder Wein, der übel riecht oder einem nicht schmeckt, muss automatisch einen Weinfehler haben. Manchmal gehört es zur typischen Charakteristik des Weins und der Traube, dass zunächst fremde Aromen und Odeurs die Geschmachssinne irritieren. Und manchmal liegt das auch – ganz schlicht – an der // mehr…


Wein selber machen: Eine einfache Anleitung

// Beitrag von Redaktion //
1 Wein selber machen: Eine einfache Anleitung

Seinen eigenen Wein selber zu machen, ist eine faszinierende Angelegenheit. Sie werden staunen: Es ist viel einfacher, als Sie meinen. Zunächst erfahren Sie hier, welches Zubehör Sie zum Wein selber machen brauchen. Nach der Vorbereitung geben wir Ihnen eine Anleitung, die Sie Schritt für Schritt bis zu Ihrer ersten Privatauslese begleitet. Welches Obst darf es denn sein? Beim Thema Wein selber machen denken viele zunächst an den Klassiker: einen edlen Tropfen aus Weintrauben, die ja nicht umsonst so heißen. Doch // mehr…


Das richtige Weinglas wählen – mit Stiel

// Beitrag von Jochen //
0 Das richtige Weinglas wählen - mit Stiel

Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein. Gleichzeitig ist aber nicht nur entscheidend, was da in der Flasche steckt – auch in welchem Glas der Wein serviert wird, nimmt Einfluss auf den Genuss. Denn es kann – mehr oder weniger – unsere olfaktorischen Sinne kitzeln. Die Aufgabe des Weinglases ist, dem Wein und seinen Aromen zur vollen Entfaltung zu verhelfen. Und so gibt es inzwischen für jeden Wein das richtige Glas: Rotweingläser sind meist draller und bauchiger Weißweingläser dafür // mehr…


African Rock Selection: Cabernet Sauvignon Pinotage 2015 von Aldi

// Beitrag von Jochen //
0 African Rock Selection: Cabernet Sauvignon Pinotage 2015 von Aldi

African Rock – unter diesem Kunstnamen verkauft der Discounter Aldi Süd (Nord eventuell auch) verschiedene Weine aus Südafrika. So auch die Cuvée Cabernet Sauvignon Pinotage aus dem Jahr 2015. Südafrika gehört zu den aufstrebenden Weinbaugebieten, hier gibt es ideale Voraussetzungen: warme, aber nicht zu heiße Sommer und milde Winter. Abkühlung in das Land bringen die beiden Ozeane sowie der kalte Benguelastrom. Außerdem befinden sich die Weinbaugebiete selten weiter als 50 km von der Küste entfernt und werden durch hohe Bergketten // mehr…


Marqués de Cáceres 2014: Was taugt der Rosado von REWE?

// Beitrag von Jochen //
0 Marqués de Cáceres 2014: Was taugt der Rosado von REWE?

„Wir lieben Wein und legen all unsere Leidenschaft in die Reben, in die Weinherstellung, in den Alterungsprozess und in die Abfüllung. Unsere Weine enttäuschen nie und sie sind eine gute Wahl auf jedem Tisch.“ Das ist ein vollmundiges Versprechen, das zunächst einmal neugierig macht auf diesen Rosé aus Rioja. Ein klassischer Supermarktwein – diesmal von REWE. Wir testen ihn… Der Marqués de Cáceres und sein Hintergrund 1970 gründete Enrique Forner Marqués de Cáceres, eine Vereinigung der besten Weingüter aus der // mehr…


Seite 2 von 4012345...102030...Letzte »